BODY ZENTRUM

Die Haut ist der Spiegel unseres Körpers, da sie nicht nur unser körperliches, sondern auch unser psychisches Gleichgewicht reflektiert.
Im Body Zentrum bieten wir qualitativ hochwertige Dienstleistungen betreffend straffer und gesunder Haut an all jene, die jung und strahlend sein und sich auch so fühlen wollen!

Die Methodik

Die "Body Integral" ist eine spezielle Maschine, die zwei computergesteuerte Zylinderköpfe hat und transdermale Massage, eine Saugwirkung und Oxygenierung am ganzen Körper ermöglicht, indem sie das Gewebe in den Problemzonen aktiviert.

Die Behandlung

Die Behandlung "Lipomassage" aktiviert Fettzellen, spaltet angelagertes Fett und bewirkt Fettspaltung im Herz der Fettzelle. Ebenfalls strafft und formt die Behandlung die Muskeln und stellt die neuromuskuläre Balance des Körpers wieder her.

Integral Cellu M6

Das neue System "Integral Cellu M6 body" hat einen starken Einfluss auf die Wiederausbildung von Fettzellen und den Organismus, damit er wieder wie früher funktioniert und verlangsamte Zellprozesse auffrischt.

Die Resultate der Behandlung sind:

a) Harnäckiges Fett wird abgebaut
b) Die Konturen werden umgeformt
c) Die Haut wird gestrafft und geliftet
d) Zellulitis wird verringert

Asthetische Figurbehandlungen

Das Ziel der LIPOMASSAGE ist es den Abbau von resistenten Fettzellen zu fördern, die sich durch Sport und Diät nicht bekämpfen lassen.
Schon ab sechs Behandlungen von 35 Minuten erhalten Sie erste sichtbare Ergebnisse an Ihrer Figur - und vor allem: Es werden genau die Zonen behandelt die Sie möchten!

Für wen eignet sich die Lipomassage?

Für Frauen bei:

• Cellulite?
• Resistenten Fettpolstern?
• Wunsch nach einer strafferen Haut?
• Bauchrückbildung nach Schwangerschaft?
• Wechseljahren?

Für Männer bei:

• Hüftspeck?
• Resistenten Fettpolstern?
• Erschlaffter Haut durch Diät?


Protokolle

Ergebnisse

Einleitung

Mit der LPG Technologie stehen drei revolutionäre Behandlungsmöglichkeiten zur Verfügung, welche der Gesundheits- und Schönheitspflege dienen: Lipomassage, Endermolift und Endermotherapie.

Ästhetische Behandlungen umfassen die Lipomassage sowie Endermolift, mit welchen Sie Ihr äusseres Erscheinungsbild gezielt verfeinern können, während gleichzeitig durch die ausgelösten Entschlackungsprozesse Ihr Wohlbefinden gesteigert wird. Mit der Endermotherapie stehen dem medizinisch-therapeutischen Einsatz zahlreiche Möglichkeiten in Verschiedensten Gebieten zur Verfügung. Die Technologie eignet sich sowohl im Einsatz gegen Lymphödeme, zur Narbenbehandlung als auch zur gezielten Behandlung von Schmerzen und vielem mehr.

Studien

Über 110 wissenschaftliche Studien und Publikationen

Da es nicht genügt, eine Aussage einfach zu bekräftigen, hat es sich LPG zur Aufgabe gemacht, seine Behauptungen und Ansprüche auf eine wissenschaftliche Grundlage zu stellen.


• 26 Jahre Forschung.
• Patentierte Verfahren.
• Internationales Wissenschaftliches Forschungskomitee (www.cosire-lpg.com).
• Ständige Weiterentwicklung der Verfahren.

Ergebnisse unserer jüngsten wissenschaftlichen Studie:
Steigerung der Lipolyse (Fettabbau) um 70%
+240% Steigerung der Kollagenproduktion um 240% (Festigung der Haut)
Steigerung der Elastinproduktion um 160%

Begegnung mit Professor Max LAFONTAN

"Die 2009 für LPG realisierte Studie wurde im Zentrum für klinische Untersuchungen des niversitätsklinikums Toulouse durchgeführt.
Die Behandlungen wurden von einer Physiotherapeutin durchgeführt, einer Expertin für die Technik des Behandlungsaufsatzes Ergodrive.
Wir verfolgten eine zweifache Zielsetzung: Eine Auswertung des Einflusses dieser Technik auf die Fettmobilisierung (Lipolyse) und auf die Genexpression durch den Vergleich des Zustandes des Fettgewebes vor und nach der Behandlung (12 Anwendungen). Dazu wurden zwei verschiedene Auswertungsverfahren angewendet: Die Mikrodialyse (wir sind neben Professor Arner in Schweden die Einzigen, die diese Auswertungstechnik beherrschen) und die DNA-Chip-Analyse.

Nach meinem Kenntnisstand ist LPG der einzige Hersteller auf dem Markt, der derartige Studien im Bereich der Grundlagenforschung durchführt. Wir haben so einen sehr deutlichen Einfluss auf die Genexpression feststellen können.
Die Identifizierung der Gene wird derzeit vorgenommen. Die ersten Ergebnisse sind eine deutliche Einwirkung auf die Fibroblasten: Eine Steigerung der Kollagenproduktion um +240% und eine Steigerung der Produktion der elastischen Fasern um +160%! Diese Identifizierung ist ein sehr langer Prozess, da es sich darum handelt, die biologischen Vorgänge zu studieren und nicht darum, individuelle Genproben zu analysieren."

Die Ergebnisse?
Sie zeigen, dass die lipolytische Aktivität im Durchschnitt um 70% gesteigert wird, gefördert durch die gleichzeitige gefäßerweiternde Wirkung.

lipolysis activationMicrodialysisDNA microarrays

* LAFONTAN M.: "Bewertung per Mikrodialyse‚ in situ' der fettreduzierdenden Wirkung des LPG-Verfahrens im Hüft- und Oberschenkelbereich und Bewertung der Veränderungen der Genexpression." Zentrum für klinische Untersuchungen des Universitätsklinikums Toulouse. Studienbericht 2009.

CELLU M6 Integral

Eine unumgängliche technologische Innovation. Vollständig überdacht, steht der CELLU M6 Integral gleichzeitig für Leistungsfähigkeit und Eleganz. Für noch bessere Ergebnisse.



Die neueste LPG Generation, verbindet 2 ENDERMOLOGIE-Verfahren für höchst präzise Körper- und Gesichtsbehandlungen.



1986 durch LPG entwickelt, ermöglicht diese exklusive Wissenschaft der Zellstimulation, auf 100% natürliche Art und Weise, jegliche Veränderungen des Bindegewebes im ästhetischen, sowohl auch therapeutischen Bereich zu behandeln.

Beauty-Innovationen

Hohe Anti-Aging- und Schlankheitstechnologie.

Erfahren Sie mehr →

Therapie-Innovation

Ein neuer Behandlungskopf speziell für therapeutische Anwendungen.

Erfahren Sie mehr →

Integrierter Assistent & Protokolle

Integrierte Protokolle für eine vereinfachte Nutzung.

Erfahren Sie mehr →

Körper

Neuer Ergodrive Behandlungskopf

Eine um 50% grössere Hautfalte!

Die LIPOMASSAGE war noch nie so Leistungsfähig...

Eine wahre technologische Innovation. Der neue Ergodrive Behandlungskopf ermöglicht eine völlig neue Tiefe der Hautfalte.

• Behandlungskammer 1.5 x tiefer* für bessere Ergebnisse.
• Unabhängig voneinander motorisierte Rollen (LPG Patent) für Behandlungen von höchster Präzision.
• 4 Rotationen der Rollen für individualisierte Ergebnisse: Fettabbau, Straffheit, Formen, Glätten.
• Kontrollbildschirm, integrierte Steuerung und rotierender Kopf-Unterteil für eine bessere und vereinfachte Nutzung.

ergodrive

Gesicht

3 Neue LIFT-Behandlungsköpfe

Für eine dynamischere Zellstimulation

Entdecken Sie ENDERMOLIFT... eine natürliche Anti-Aging Methode.

Diese drei neuen Behandlungsköpfe ermöglichen eine ganz neue Präzision für einzigartige Anti-Aging Höchstleistung.

• Passende Aufsätze für jeden Hauttyp [Regular oder Sensitive] für eine optimale Zellstimulation.
• 3 einstellbare Stärken für hohe Präzision bei der Gesichtsbehandlung: Straffen, Glätten, Verfeinern.

kitendermolift

Kit ENDERMOLIFT

Ab sofort können Sie auch Ihr persönliches ENDERMOLIFT-Kit erhalten, es enthält:

• 3 Liftaufsätze, abgestimmt auf Ihren Hauttyp.
• 1 Haarband.
• 1 Probe der LPG SOINS TECHNIQUES Kosmetikserie.

TR50

Neuer therapeutischer Behandlungskopf

Eine Technologie speziell abgestimmt auf höchst präzise Therapieanwendungen.

Speziell entwickelt für therapeutische Anwendungen: Fibrose, Ödeme, Entzündungen, Pre und Post Fettabsaugung...

• Unabhängig voneinander motorisierte Rollen (LPG Patente).
• 3 verschiedene Einstellungen für eine variable Hautfalte (tief oder oberflächlich) von hoher Präzision.
• Kontrollbildschirm und integrierte Steuerung für eine vereinfachte Anwendung.

Mikro-Behandlungsköpfe

Für sehr spezifische Areale wie zum Beispiel Finger.

Integrierter LPG Assistent

• Als wahre technische Innovation, integriert LPG zum ersten Mal die Protokolle in das Gerät, damit man Bild für Bild den genauen Ablauf der LIPOMASSAGE, ENDERMOLIFT, ENDERMOTHERAPIE oder auch ENDERMOSPORT Behandlungen verfolgen kann.
• Alle Parameter sind bereits vorprogrammiert, um eine vereinfachte Nutzung zu ermöglichen.

Protokolle

Ca. 60 vorprogrammierte Programme:

• Schönheit Körper: LIPOMASSAGE Behandlung Android, LIPOMASSAGE Behandlung Gynoïd, LIPOMASSAGE Behandlung Ganzkörper Glättende LPG Behandlung...
• Schönheit Gesicht: Lift Behandlung schöner Blick, Straffende Pflege Kollagen Aktivator, Anti-Falten Behandlung...
• Fitness: LPG Behandlung Vorbereitung, LPG Behandlung Erholung...
• Therapie: Fibrose, Entzündung, Ödeme, Lymphödeme, Veneninsuffizienz...
• Sport: Sehnen oder Bandverletzung, Vorbereitung, Erholung...
• Spa: LPG Expertenbehandlung, Entschlackende Behandlung...
• Medical Beauty: Pre und Post Fettabsaugung, Pre und Post Lifting.
• Aesthetic medical: Pre- and Post-liposuction, Pre- and Post-lifting.

* Die genaue Anzahl der gespeicherten Protokolle hängt vom Gerätemodell i der s ab.

COSIRE: International Scientific Committee of Research composed of renowned experts in the fields of health, beauty and well-being: surgeons, aesthetic physicians, dermatologists, phlebologists, scientists, practitioners...

The COSIRE primary role is assisting Body systems in the scientific field:

• Scientific validation of Body's claims on the effect of its devices.
• Proposition of study or research orientations in various field of applications (aesthetic, therapeutic, sport).
• Participation in research and technical development programs carried out by Body.
• Contribution to improving and strengthening the scientific quality of work.

LIPOMASSAGE studies

Find the results of our latest scientific study as well as a meeting with Prof. Lafontan

ENDERMOLIFT studies

Find the results of our latest scientific study as well as a meeting with Prof. Humbert

Publications list

Find the list of scientific publications on the Body techniques and equipments

2010

Facial skin ageing : a new treatment option through Endermolift process
HUMBERT P.
0th meeting of the Japanese Society of Anti-Aging Medicine (JAAM2010), June 11 -13, 2010; Kyoto, Japan

A Treatment for Lipoatrophy-Induced Injection with Subcutaneous Glatiramer Acetate
LEBRUN FRENAY C., MONDOT L., BERTAGNA M., THOMAS P., COHEN M.
62nd Annual Meeting of the American Academy of Neurology; April 10-17, 2010; Toronto, Canada


Body Endermologie : 15 anni dopo.
BACCI P.A
International Congress of Aesthetic Medicine (AGORA), October 15-17, 2009; Milano, Italy


Body-endermologie nella lipodistrofia localizzata
LAFONTAN M.
CONVEGNO L'organo adiposo: Dalla Biologia cellulare alla clinica. 20-21 novembre 2008; Abano Terme, Italia

Cellulite: evaluation and treatment
ORTONNE JP
12th International Dermatology Conference of the Saudi Society for Dermatology and Dermatologic Surgery, November 9-13, 2008; Riyadh, Saudi Arabia

A new concept of dynamic neuromuscular reprogramming using Huber device
FABRI S., LACAZE F., CORNEA R., CONSTANTINIDES A.
16th European Congress of Physical and Rehabilitation Medicine;


Usefulness of exercise program with the HUBER system: comparison with classic exercise program for patients with chronic low back pain
BOJINCA M., BOJINCA V., BIDA D., MIHAI C. MILICESCU M., CORNEA R., STOICA V.
22nd Congress of the French Society for Physical Medicine and Rehabilitation (SOFMER)

Endermologie and treatment of lymphedema
PILLER N.
21rst International Society for Lymphology Congress;

Incidence sur la fonction motrice d'un programme d'exercices de renforcement réalisés sur plateforme mobile
COUILLANDRE A., PORTERO P., DUQUE RIBEIRO M., THOUMIE P.
Les entretiens de Bichat; Médecine Orthopédique et de Rééducation;

Changes in balance and strength parameters following training with Spineforce or HUBER device in healthy subjects
PORTERO P., COUILLANDRE A., DUQUE RIBEIRO M., THOUMIE P.
15th World Congress of Physical Therapy (WCPT);


Use of a new device (« HUBER » concept) in Physical Medicine and Rehabilitation
MAERTENS DE NOORDHOUT B.
Symposium « Cercle des kinésithérapeutes de l'Université de Liège »;

Endermologie
ZARTARIAN M.
Training day N°11 of DERIDERA (The Dermatologists and the information in Aesthetic Dermatology in Rhône-Alpes);

Changes in posture, balance and strength parameters following training with Huber® device in healthy subjects
THOUMIE P., PORTERO P.
21rst Congress of French society for Physical Medicine and Rehabilitation (SOFMER);

Using the HUBER® technique for the rehabilitation of patients with multiple sclerosis
MAERTENS DE NOORDHOUT B., HOULMONT F., LÉONARD Y., CORNEA R., ADAM S.
21rst Congress of the French Society for Physical Medicine and Rehabilitation (SOFMER);

Efficacy of exercise program with the HUBER System compared with classic exercise program in rehabilitation for patients with chronic low back pain (Poster)
BOJINCA M., BIDA D., MIHAI C. MILICESCU M., CORNEA R.
Annual European Congress of Rheumatology of the European League Against Rheumatism (EULAR);

Using the HUBER Technique in Physical Medicine and Rehabilitation subjects
MAERTENS B., HOULMONT F., LÉONARD Y., CORNEA R., ADAM S.
15th European Congress of Physical and Rehabilitation Medicine (ESPMR);

Changes in posture, balance and strength parameters following training with HUBER device in healthy subjects
THOUMIE P., PORTERO P.
15th European Congress of Physical and Rehabilitation Medicine (ESPMR);

Use of a Mechanical Massage Technique in the Treatment of Fibromyalgia: A Preliminary Study
ZARTARIAN M.
15th European Congress of Physical and Rehabilitation Medicine (ESPMR);

Treatment pre and post-surgery of patients with prolapsus
PARADIS N.
3rd Congress of the Society of Pelvic and Gynaecological Surgery (SCGP);

Using the HUBER® technique for the rehabilitation of patients with multiple sclerosis
MAERTENS DE NOORDHOUT B., HOULMONT F., LÉONARD Y., CORNEA R., ADAM S.
Annual Meeting of Rehabilitation In Multiple Sclerosis (RIMS), XVIII technical workshop;

The pelvic handicap: A dynamic and global approach with the HUBER® systems
MARES P., PARADIS N., LADET J.
Congress of the International Society of Reeducation in Pelvi-Perineology (SIREPP);

Silhouette and Body Technique
ZARTARIAN M.
16th Exhibition of Gynaecology and Obstetric Practice;

Wound healing and scars in rehabilitation: interest of the Body Technique
TEOT L.
34th Conversations of Physical Medicine and Rehabilitation (EMPR);

Body Technique in burn scars: a 14 years experience
TEOT L.
1rst Italian Conference for the Study and Research on Ulcers, Wounds, Scars and Tissue Repair (CO.R.TE);

Cellulite: Evaluation and treatment
ORTONNE J.P.
International Master Course on Ageing Skin (IMCAS)


Changes in posture, equilibrium and strength parameters following training with HUBER device in healthy subjects
THOUMIE P., PORTERO P., COUILLANDRE A., DUQUE M.
Annual Congress of the "Association Posture Equilibre" (APE)

Cellu M6 Keymodule in the treatment of cellulite and lipodystrophy : Interest in plastic surgery
ASCHER B.
Congress of the French Society of Aesthetic Reconstrutive Plastic Surgery (SOF-CPRE)

Contribution of Cellu M6 in plastic surgery (pre and post liposuction)
ANTZ I & ANTZ D.
Congress of the French Society of Aesthetic Reconstrutive Plastic Surgery (SOF-CPRE)

Endermologie and basic research on adipose tissue
BELHADJ H. & LAFONTAN M.
26th National Congress of Aesthetic Medicine and Dermatological Surgery (SFME)

Sustained effects at 6 months with endermologie in the treatment of cellulite
ORTONNE J.P.
26th National Congress of Aesthetic Medicine and Dermatological Surgery (SFME)

Endermologie and Aesthetic Phlebology
BLANCHEMAISON P.
26th National Congress of Aesthetic Medicine and Dermatological Surgery (SFME)

How to integrate Endermologie into an aesthetic medicine institute ?
SCIALOM J.C.
26th National Congress of Aesthetic Medicine and Dermatological Surgery (SFME)

Secondary Arm Lymphoedema Treated with Endermologie-Body: A Randomised Trial (interim analysis)
PILLER N.B., MOSELEY A.L., ESPLIN M.A., DOUGLASS J., McLEOD K., MASSIOT M.
XX International Congress of Lymphology

The Effectiveness of a New Endermologie-Body Treatment Program for Arm lymphoedema: Objective and Subjective Data from 3 Case Studies
ESPLIN M.A., PILLER N.B., MOSELEY A.L., MASSIOT M.
XX International Congress of Lymphology

Using the HUBER technique in Physical Medicine and Rehabilitation
MAERTENS B. & BRUYERE C.
20th of the French Society of Physical Medicine and Rehabilitation (SOFMER)

Use of the Body Technique in post liposuction procedures
KINNEY B.
15th World Congress of Aesthetic Medicine

HUBER platform: an innovative methodology for postural re-education techniques
GALOZZI R. & FAINA M.
15th World Congress of Aesthetic Medicine

Using the HUBER technique in chronic low back pain treatment
BOJINCA M.
15th World Congress of Aesthetic Medicine

Pelvi-perineal statics and HUBER
MARES P., PARADIS N., LADET J.
15th World Congress of Aesthetic Medicine

HUBER system assessment for control and improvement of balance in aging subjects
SAGGINI R., ACCORSI K., CAIRO M., SABLONE A.
15th World Congress of Aesthetic Medicine

Using the HUBER system in the treatment of cellulite
BLANCHEMAISON P.
15th World Congress of Aesthetic Medicine


Preliminary Study On Body Technique In The Treatment Of Fibromyalgia
Gordon C., Emiliozzi C., Zartarian M.
SIXTH World Congress on Myofascial Pain and Fibromyalgia

Preliminary Study On Body Technique In The Treatment Of Fibromyalgia
Gordon C., Emiliozzi C., Zartarian M.
SIXTH World Congress on Myofascial Pain and Fibromyalgia

Performance and sportsmen premature ageing: a new anti-ageing approach of the posture with HUBER
Ferret J.M.
25th National Congress of the Italian Society of Aesthetic Medicine

Techniques for Evaluation and Treatment of Cellulite
Ortonne J.P.
Anti-Ageing World Congress


Cellulite : Evaluation And Treatment
Ortonne J.P.
3rd World Congress of the International Academy of Cosmetic Dermatology

Efficacy and durability of Endermologie with Cellu M6 Keymodule i in the treatment of cellulite
Ortonne J.P., Queille-Roussel C., Zartarian M.
3rd World Congress of the International Academy of Cosmetic Dermatology

New approach of cellulite with Cellu-M6 Keymodule i
Zartarian M.
24th National Congress of Aesthetic Medicine and Dermatological Surgery

Effect of a new treatment technique on Delayed Onset Muscle Soreness recovery
Maisetti O., Mairet S., Chemoul G., Feldman L., Leroy-Willig A., Hogrel J.Y., Portero P.
XIVth International Congress of the World Confederation for Physical Therapy


Abdominoplasty in aesthetic goal
Costagliola M., Grolleau J.L., Belhaouari L.
23rd National Congress of Aesthetic Medicine and Dermatological Surgery

Structural & immunohistochemical changes of skin induced by treatment with Technique Body
Innocenzi D., Bonaccorsi P., Balzani A., Tedeschi A., Tenna S., Scuderi N., Calvieri S
20th World Congress of Dermatology

Endermologie
Tenna S., Innocenzi D., Scuderi N.
8th Congress of Italian and American Plastic Surgeons

Endermologie
Tenna S., Innocenzi D., Scuderi N.
8th Congress of Italian and American Plastic Surgeons

Integrated protocol: Endermologie and liposculpture. Two years of practice
Valeriani M., Mezzana P., Zecchiero P., Dello Laconog., Madonna Terracina F.S.
23rd National Congress of the Italian Society of Aesthetic Medicine

The Body Technique: therapeutic possibilities in the complex physical therapy of lymphedema congestion relieve
Bartoletti R., Giannini S., Bartoletti C.A.
23rd National Congress of the Italian Society of Aesthetic Medicine

Endermologie
Tenna S., Palumbo E., De Donato R.
23rd National Congress of the Italian Society of Aesthetic Medicine

Endermologie
Tenna S., Palumbo E., De Donato R.
23rd National Congress of the Italian Society of Aesthetic Medicine

Structural modifications: histological observations during treatment with the Body Technique
Innocenzi D., Bonaccorsi P., Balzani A., Panetta C., Tedeschi A., Tenna S., Scuderi N., Calvieri S
23rd National Congress of the Italian Society of Aesthetic Medicine

Endermologie and the Body Technique with Cellu-M6: my clinical practice
Kinney B.
23rd National Congress of the Italian Society of Aesthetic Medicine

Evaluation of the efficacy of Endermologie in the treatment of localised adiposities and lipodystrophies of the internal thigh
Valeriani M., Mezzana P., Zecchiero P.
23rd National Congress of the Italian Society of Aesthetic Medicine


Body Technique in burns : review over the last 10 years of adaptation to the skin of the burned patients, for technique and practitioners
Gavroy J.P., Teot L., Campech M., Guillemat B., Oversteyns B., Poveda A., Comhaire M., Vernet J.M. , Emiliozzi C., Lacarriere C., Ster F.
9th Congress of the European Burns Association (EBA)

Microlymphatic system and Body technique (text of the video)
Bartolo M.A., Allegra C.
14th World Congress of the " Union Internationale de Phlébologie"

Body Technique: therapeutics possibility in the complex (combined) lymphatic therapy
Bartoletti R., Giannini S., Bartoletti C.A.
XVIII International Congress of Lymphology (ISL)

Body Systems in the Treatment of Peripheral Lymphedema : Clinical Preliminary Results and Perspectives
Campisi C., Boccardo F., Azevedo Jr W.F., Gomes C.S., Couto E.M., Napoli F., Zilli A., Maccio A.
XVIII International Congress of Lymphology (ISL)

Evaluation of the body water distribution by impedancemetry after Endermologie sessions
Bonelli R.
22nd National Congress of the Italian Society of Aesthetic Medicine

Microlymphographic exploration of patients affected by Constitutional Functional Venopathy and treated by Body Technique
Allegra C., Bartolo M.A.
22nd National Congress of the Italian Society of Aesthetic Medicine

Structural modifications induced on cutaneous tissue after treatment with Body Technique
Scuderi N., Tenna S., Calvieri S., Innocenzi D.
22nd National Congress of the Italian Society of Aesthetic Medicine

Treatment of the burns after-effects with Body Technique
Gavroy J.P., Teot L., Lapeyronie C.
22nd National Congress of the Italian Society of Aesthetic Medicine

Prospective study of the use of Body Technique in the treatment of cutaneous fibrosis induced by radiotherapy
Guillot B., Bourgeois J.F., Lapeyronie C.
22nd National Congress of the Italian Society of Aesthetic Medicine

Body Technique in functional rehabilitation (in the treatment of lymphedema)
Leduc A., Belgrado J.P.
22nd National Congress of the Italian Society of Aesthetic Medicine

Sonographic evaluation of the effects induced by Body Technique on dermis and hypodermis of women with cellulite
Giannini S., Bartoletti R., Maggiori S., Tomaselli F., Bartoletti C.A.
22nd National Congress of the Italian Society of Aesthetic Medicine

Structural changes induced on cutaneous tissue after treatment with Body Technique: An histological preliminary report
Innocenzi D., Tenna S., Scuderi N., Calvieri S.
IInd European Masterclass: Wounds and Scars

Principles for the use of Body Technique on the after-effects of burns (workshop)
Vernet J.M.
IInd European Masterclass: Wounds and Scars

Randomized double blind study about efficiency of negative pressure massage on abdomen (Body Technique) of patients with a functional intestinal disorder (FID)
Leroi A.M., Dupuychaffray J.P., Menard J.F., Leblanc I., Ducrotte P., Denis P.
French-speaking days of digestive pathology

Interest of the Body Technique in the treatment of cutaneous fibrosis: application to chronic hypodermitis of the lower limbs
Blanchemaison P.
1rst National Speaking Day of the Phlebology and Lymphology Spanish Society

Endermologie and cellulitis after 5 years
Bacci P.A.
3rd National Congress of Aesthetic Medicine

Endermologie : 2 years of practice
Petricig P., Barile A., Becchetti A., Calabrese A., Nonno S.
3rd National Congress of Aesthetic Medicine

Evaluation of the body water distribution by impedancemetry after Endermologie sessions
Zattoni G., Bonelli R., Galbiati D.
3rd National Congress of Aesthetic Medicine

Liposuction Surgery and the Use of Endermologie
Kinney B.
9th Congress ESPRAS (European Societies of Plastic Reconstructive and Aesthetic Surgery)

Three types of cellulite, three treatments
Blanchemaison P.
6th Speaking Day of AREDEP, "Association of Plastic & Dermatological Aesthetic Research"

Optimizing liposuctions results with Body
Rheims M., Pigneaux F.
14th Annual Congress of SOFCEP (French Society of Aesthetic Plastic Surgeons)

Research in Endermologie : Various applications and mechanism of action of the Body Technique
Emiliozzi C.
18th International Congress of the Aesthetic Surgery French Society

Research in Endermologie : Various applications and mechanism of action of the Body Technique
Emiliozzi C.
18th International Congress of the Aesthetic Surgery French Society

Non invasive mechanical skin mobilization : Aesthetic and therapeutic applications
Emiliozzi C.
IV International Congress of Aesthetics Applied in Russia

Research in Endermologie
Lacarriere C.
IMCAS 2001 (International Master Course on Aging Skin)

Delayed Onset Muscle Soreness induced by eccentric muscular exercise
Portero P., Chemoul G., Maisetti O.
1st Speaking Day of Myology

The effect of retraction of the gastrocnemius muscles on posture and walking among 18 professional golfers
Rivet J.J., Maestro M., Maisetti O., Vernet J.M.
18th International Master Course on Pathologies of Surgical Techniques & Rehabilitation Technology


Fibrolymphedema and treatment with the Body Technique
Rufini E.
IV National Congress of the Italian College of Phlebology

The negative pressure massage of abdomen (Body Technique) decreases pain and post-surgery ileus: randomized pilot study
Le Blanc Louvry I., Boulon C., Leroi A.M., Denis P., Michot F.
French-speaking Days of Digestive Pathology

Endermologie before and after lipo-aspiration
Costagliola M.
XIII International Congress of Aesthetic Medicine

Endermologie and plastic surgery
Nicolau P.
13rd Annual Congress of SOFCEP (French Society of Aesthetic Plastic Surgeons)

Endermologie Body Systems : a new weapon in lymphedema therapy
Rufini E.
21st National Congress of the Italian Society of Aesthetic Medicine

Microlymphographic exploration of the effects of the Body Technique on patients affected with Constitutional Functional Venopathy
Allegra C., Bartolo Jr M.
21st National Congress of the Italian Society of Aesthetic Medicine

Clinical and histological evaluation of cutaneous and subcutaneous effects of Body Technique (Endermologie) in Human
Scuderi N., Calvieri S., Tenna S.
21st National Congress of the Italian Society of Aesthetic Medicine

Histological and ultrastructural study of cutaneous and subcutaneous tissue after treatment with Body Technique
Petricig P., Becchetti E., Barile A., Becchetti A., Dominici C.
21st National Congress of the Italian Society of Aesthetic Medicine

Sonographic evaluation and follow up of cellulite treatment with Body Technique
Giannini S., Bartoletti R., Maggiori S., Tomaselli F., Bartoletti C.A.
21st National Congress of the Italian Society of Aesthetic Medicine

Endermologie and liposculpture: integration of the treatments
Zeccherio P., Mezzana P., Dello Iacono G., Sonnino M., Valeriani M.
21st National Congress of the Italian Society of Aesthetic Medicine

Histological, histochemical and ultrastrutural study of the scar tissue after treatment with Body Technique
Barile A., Becchetti E., Petricig P., Mazzeo C.
21st National Congress of the Italian Society of Aesthetic Medicine


Our experience in the use of the Body Technique, Endermologie
Barile A., Petricig P., Aviles E., Pagliuca V., Mazzeo C.
48th National Congress of the Italian Society of Aesthetic, Reconstructive and Plastic Surgery


Effects of a new massage Technique on Delayed Onset of Muscles Soreness DOMS
Portero P., Canon F., Duforez F.
18th Congress of the Sport Medicine French Society


Burns and Body Technique Body: 4 years of practice
Gavroy J.P., Dinard J., Costagliola M., Rouge D., Griffe O., Teot L., Ster F.
1st National Conference Wounds and Scars

Clinical and Endoscopic Study of New Technique of Lipoplasty - Video
El Tazi H.
27th Annual Meeting of the Egyptian Society of Plastic and Reconstructive Surger


Massage and recovery: An electromyographical and biomechanical approach
Portero P., Canon F., Duforez F.
"Expansion Scientifique Française 1996" Speaking Days of Physical Medicine and Rehabilitation


Body Systems in the treatment of lymphedema
Leduc A., Leduc O.
XV International Congress of Lymphology


Interest of the Body System In the Evolutive Phase of Burns Scars
Costagliola M. Rouge D., Gavroy J.P., Ster F., Daver J.
20th National Congress of Aesthetic Medicine and Dermatological Surgery

Vision

Der Körper ist der Spiegel der Seele

Die Massage wurde zu allen Zeiten und auf der ganzen Welt als eine der wirksamsten Methoden zur Heilung und Gesunderhaltung erkannt. Mit der LPG Technologie schafft die wohl schönste Art der Gesundheits- und Schönheitspflege den Sprung ins 21. Jahrhundert!

Modernste Forschung an renommierten Universitäten und Spitälern ergab ein System, mit welchem die Durchblutung und Sauerstoffversorgung bis in tiefliegende Gewebeschichten intensiv gesteigert und der Lymphfluss angeregt werden kann. Entgiftungs- und Entschlackungsprozesse werden in Gang gesetzt und Selbstheilungskräfte aktiviert.

Die ausserordentliche Wirksamkeit der LPG Massage, durften wir selbst am eigenen Körper erfahren. Wir sind voll und ganz Überzeugt sowohl von den ästhetischen als auch den gesundheitlichen Effekten dieser Technik.

Die LPG Massage wird der breiten Öffentlichkeit vorwiegend im Rahmen überteuerter Schönheitsbehandlungen angeboten, was für die Klienten unbefriedigend ist und zu dem den breitgefächerten Möglichkeiten der Technologie nicht gerecht wird.

Unsere Geschäftsphilosophie ist es, qualitativ hochwertige, wissenschaftlich geprüfte und wirksame Verfahren für jedermann zugänglich zu machen.

Gesundheit und Schönheit soll für alle erschwinglich sein!

Aus diesem Grund haben wir uns bemüht, die Preise für die Behandlungen so niedrig wie möglich zu halten. Profitieren Sie daher bei uns von den günstigsten Preisen auf dem Markt!

Aktivieren Sie Ihr Potential und strahlen Sie Lebensenergie aus allen Poren!

Angebot


Wir sind die günstigsten auf dem Markt! Für Ihren Termin und Informationen über unsere Preise, rufen Sie uns an!

1 Behandlung 79 Fr.
10 Behandlungen 690 Fr.
20 Behandlungen 1200 Fr.
Probe Behandlung 50 Fr.

Eine Behandlung dauert 40 Minuten.

Kontakt


Name *
Email *
Telefon *
Nachricht *

Endermolift

Festigende Anti-Aging Pflege

Body Zentrum, der Weltmarktführer der Zellstimulation mit dem CELLU M6, hat für Sie ENDERMOLIFT entwickelt. Eine 100% natürliche Anti-Aging Methode um die Haut in der Tiefe zu festigen und gegen die Zeichen der Hautalterung anzukämpfen.

ENDERMOLIFT kann sofortige Ergebnisse bieten: strahlender Teint, natürlicher Liftingeffekt und belebtes erscheinen. Mit jeder Behandlung verbessern sich die Ergebnisse für: Faltenglättung, Straffung der Konturen und einen schöneren Teint.

3 Schönheitsziele

Für wen ist die Endermolift-Behandlung geeignet?

Frauen und Männer:

  • Sie suchen eine nicht-invasive, 100% natürliche, Anti-Aging Methode?
  • Sie möchten dauerhaft gegen Ihre Falten und Fältchen ankämpfen?
  • Sie haben einen stumpfen Teint?
  • Sie haben alles versucht um Ihre Augenringe und Tränensäcke loszuwerden?
  • Ihre Gesichtskonturen sind erschlafft?
  • Sie möchten etwas gegen Ihr Doppelkinn machen?

Protokolle

Ergebnisse

Endermotherapie

Therapieanwendungen

Mit immer ausgefeilteren Behandlungsmethoden, Früherkennung, und einer schnelleren Behandlung diverser Pathologien, für den Einklang zwischen Gesundheit und Wohlbefinden... Das ist die physikalische Therapie von Heute. Seit über 26 Jahren unterstützt BODY ZENTRUM die physikalische Therapie in der täglichen Praxis mit einzigartigen, patentierten Technologien. Therapeuten, die unsere Technologie anwenden, sind fest davon überzeugt, dass sie ihre manuelle Therapie mit diesem Werkzeug verbessern, und sind zu wahren Experten in Sachen Gewebe, Gelenke und Muskeln geworden.

Therapeutische Möglichkeiten

DERMO-TROPHISCHER EFFEKT

Die LPG Technologien haben einen sehr positiven Effekt auf das Bindegewebe. Sie dienen dazu, Blut- und Lymphfluss zu verbessern, Vaskularisierung zu optimieren, und Fibrose zu verringern oder vorzubeugen. Und dies ohne dem Gewebe Schaden zu zufügen. Auch die Kollagen- und Elastinproduktion soll dank der LPG Technologie angekurbelt werden.

Anwendungen: Brandnarben, Pre-Post Chirurgie, Fibrose, vernarbtes Gewebe, Hautalterung.

EFFEKTE AUF DIE ZIRKULATION

LPG Technologien sollen den Blut- und Lymphfluss verbessern. Sie unterstützen Therapeuten in der Reduzierung von Lymphödemen. Die positive Wirkung auf Fibroseverringerung entpuppt sich als optimale Ergänzung zur manuellen Therapie.

Anwendungen: Veneninsuffizienz, Lymphödem/Ödem, Lipödem, Pre-Post Chirurgie, Wassereinlagerung.

MUSKELN, SEHNEN & BÄNDER

Die LPG Technik dient der effizienten Mobilisierung und Dehnung des Gewebes, um dessen Funktion zu verbessern. Verspannungen um die Gelenke sollen reduziert und Traumaerholung unterstützt werden. Auch im Bereich der Lockerung von Muskelkrämpfen und die Relaxation von minoren Muskelschmerzen wurde die Technologie von der FDA anerkannt.

Anwendungen: Verspannungen, Muskelkrämpfe und Schmerzen, Sehnen und Bänder, Verspannungen.

SCHMERZEN

Die LPG Techniken können dank der Verbesserung des Blut-und Lymphflusses, sowie die Relaxation, auch bei Schmerzen ihre Wirkung haben.

Anwendungen: Fibromyalgie, postoperative Schmerzen.

Anwendungen für die ästhetische Medizin

Motiviert durch die ständig steigende Nachfrage am Markt, entwickelt sich die ästhetischen Medizin stetig. Die heutigen Techniken werden immer anspruchsvoller, und Patienten sind auf der Suche nach hervorragenden, weniger invasiven Behandlungen und natürlich aussehenden Ergebnissen. Verbraucher sind nicht mehr dazu bereit, einen zu hohen persönlichen Preis für jugendliches Aussehen zu zahlen. Aus diesem Grund kann man die ästhetische Medizin mit erprobten Techniken kombinieren um dem Menschen zu helfen in Würde zu altern. Seit über 26 Jahren, bietet LPG SYSTEMS eine patentierte Technologie für 100% natürliche, nicht aggressive und nicht invasive Behandlungen um die Eingriffe der ästhetischen Medizin zu unterstützen, Behandlungsergebnisse zu optimieren und Nebenwirkungen zu vermeiden.

CELLULITE BEHANDLUNG

Die erste, von der FDA anerkannte Technologie für temporäre Cellulite Reduzierung. Die LPG Rollen agieren auf die 3 Komponente, welche direkt mit Cellulite verbunden sind: Wassereinlagerung, Fibrose, und Adipozyten Hypertrophie.

HAUTALTERUNG

LPG Rollen und Klappen sollen die Produktion von Kollagen und Elastin direkt im Herzen der Fibroblasten reaktivieren, um die Trophizität der Haut zu verbessern.

IN KOMBINATION ZU UNTERSPRITZUNGEN

LPG sollen das Gewebe stärken und die Haut somit auf die Unterspritzung vorbereiten (Vaskularisierung, Verbesserung der Trophizität), das Ergebnis optimieren, und die Vorbeugung von Nebenwirkungen unterstützen.

PRE-POST CHIRURGIE

Die LPG Techniken gelten Heute zum Standard in der Pre- und Post Liposuktionsbehandlung. Pre: um die Trophizität zu verbessern, das Gewebe zu stärken und Fibrose zu verringern; Post: zur Unterstützung der Reduzierung von Ecchymosen, um die Narbenbildung zu verringern und das Endergebnis somit zu optimieren.

ALS ALTERNATIVE ZUR LIPOSUKTION > FÜR KANDIDATEN DIE NICHT FÜR EINE LIPOSUKTION IN FRAGE KOMMEN

Dient der Unterstützung von Fettabbau. Siehe Studie.